Donnerstag, 13. Mai 2021, 23:32 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.



Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: The-Open-Forum.com. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lese dir bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

    Antwort erstellen, um nur EUR 1,00 ... oder, um EUR 8,99 pro Monat beliebig viele Antworten erstellen

BasiloFFM

Schüler

Registrierungsdatum: 22. Januar 2019

Beiträge: 57

1

Montag, 15. Juli 2019, 20:25

Wie läuft das mit dem Cloud Backsourcing?

Uns hat jemand empfohlen, unsere Daten aus dem Clouds wieder rauszuholen. Es sei wohl nicht sicher, sie dort zu haben und es soll wohl auch einige größere Nachteile mit sich bringen, die Daten dort zu belassen. Aber wie bekommen wir die Daten dort wieder unkompliziert heraus? Da ist ja mittlerweile jede Menge drin gespeichert.
  • Zum Seitenanfang

MichaG90

Schüler

Registrierungsdatum: 20. März 2019

Beiträge: 47

2

Dienstag, 16. Juli 2019, 19:34

Sucht euch am besten eine Firma, die das professionell macht. Das Risiko ist sonst einfach zu groß, dass etwas von den Daten beschädigt wird oder komplett verloren geht. https://www.az-it.systems/ zum Beispiel. Das sind IT Systemservice Spezialisten, die damit viel Erfahrung haben. Aber es gibt natürlich auch andere. Ich kenne allerdings auch gar keinen weiteren Dienstleister, denn ich bin mit dem Team ja hoch zufrieden.
  • Zum Seitenanfang

Susanna

Schüler

Registrierungsdatum: 28. August 2019

Beiträge: 123

3

Mittwoch, 28. August 2019, 12:00

Hallöchen, wenn Du einen Cloud Speicher suchst, dann gucke mal hier:
https://www.badencloud.de
Dort wird sowas angeboten, wenn ich das richtig verstanden habe.
Grüße
  • Zum Seitenanfang

senanna

Anfänger

Registrierungsdatum: 12. März 2020

Beiträge: 3

4

Donnerstag, 12. März 2020, 10:39

Ich würde euch empfehlen, ein eigenes Cloud System für eure Daten aufzubauen. Dann habt ihr die volle Kontrolle über die Daten und die Zugriffe. Dem DIenst eines dritten Unternehmens würde ich meine Daten auch nicht anvertrauen. Allein aus datenschutzrechtlichen Gründen kann das in Deutschland schnell gefährlich werden. Wenn ihr ein eigenes Cloud System mit mehreren Servern aufbaut, die in einem Rechenzentrum in Deutschland stehen, dann habt ihr solche Probleme garnicht. Wende dich doch mal an einen professionellen Webhosting Anbieter wie vautron.de und lass dich zu diesem Thema beraten. Ich denke, das ist der richtige Ansprechpartner für solche Vorhaben.
  • Zum Seitenanfang

SporT

Schüler

Registrierungsdatum: 17. Mai 2018

Beiträge: 166

5

Mittwoch, 28. Oktober 2020, 13:55

Bis jetzt hast du sicherlich das richtige für deine Cloud gefunden? :) Aber ich möchte gerne auch was dazu teilen und mich interessiert es, ob du denn was für deine Cloud benötigst.

Gerne kann ich dir empfehlen sich bei der Firma Aspera mal schlauzumachen, hier kannst du den Link zu ihrer Seite finden. Ich habe mich für eine Office 365 Lizenzierung schlaugemacht und habe eine echt gute Lösung gefunden. Sie bieten nicht nur dieses Lizenzmanagement, sondern auch andere Leistungen und haben auch einige Produkte im Angebot.

Hoffe, dass ich euch eine Hilfe bei der Suche mal war und viel Glück dabei! :)
  • Zum Seitenanfang