Wednesday, December 11th 2019, 2:01pm UTC+1

You are not logged in.



Macarena

Trainee

Date of registration: Mar 19th 2018

Posts: 64

1

Monday, March 19th 2018, 11:07pm

Arthrose meiner Freundin

Hey!

Meine Partnerin leidet seit geraumer Zeit unter immer schlimmer werdender Athrose.

Wir haben nun im Internet darüber gelesen, dass das Leinöl dagegen helfen soll.

Hat da jemand von Euch eventuell Erfahrungen damit?

Lg
  • Go to the top of the page

Jakkeline

Trainee

Date of registration: Jun 1st 2018

Posts: 67

2

Friday, June 1st 2018, 3:24pm

Schönen guten Tag Macarena!

Eine Arthrose ist wirklich eine ziemlich üble Sache und kann wirklich unheimliche Schmerzen verursachen, da spreche ich als leidgeprüfter Patient aus eigener Erfahrung.

Dennoch muss deine Freundin die Schmerzen nicht einfach so hinnehmen ,da es durchaus ein paar Möglichkeiten gibt, wie man die Schmerzen zumindest stark eindämmen könnte. Falls ihr noch kein geeignetes Mittel dagegen gefunden habt, schaut vielleicht mal gemeinsam unter http://gelenkexperten.com/arthrosemittel/glucosamin/ vorbei.

Glucosamin ist ein bekanntes Arthrosemittel, welches wie gesagt die Beschwerden stark eindämmt. Ich habe damit sehr positive Erfahrungen gemacht.
  • Go to the top of the page

SporT

Trainee

Date of registration: May 17th 2018

Posts: 125

3

Thursday, July 26th 2018, 12:23pm

Hallo,

hast du schon eine Lösung für die Arthrose gefunden?

LG
  • Go to the top of the page

Milica

Intermediate

Date of registration: Jun 14th 2018

Posts: 171

4

Friday, August 3rd 2018, 3:47pm

Eine Lösung gefunden?
  • Go to the top of the page

Lavleo

Intermediate

Date of registration: May 10th 2018

Posts: 223

5

Monday, October 29th 2018, 12:51pm

Hat deine Freundin immer noch Problem mit der Arthrose? Vielleicht kann ihr dabei eine Orthopädie weiterhelfen, sehr gute Orthopäden kann man in Hamburg finden. Das orthopädie zentrum hamburg hat meiner Mutter mit ihren Schulterschmerzen sehr geholfen und sie hat auch eine Operation bei ihnen gemacht.

Sie bieten auch Nicht-operative Therapien wie Akupunktur, Chirotherapie, Krankengymnastik und vieles mehr. Du sollst mal einen Blick auf ihre Orthopädie werfen, sicherlich werden sie auch etwas für deine Freundin dabei haben.

Hoffe, dass ich dir hilfreich war und ich wünsche deiner Freundin gute Besserung! :)

LG
  • Go to the top of the page

Kyle

Beginner

Date of registration: Sep 20th 2018

Posts: 17

6

Monday, November 19th 2018, 10:37pm

Hallo,
was hat sie denn für Therapien bis jetzt ausprobiert? Hat ihr der Arzt zum Leinöl geraten oder möchtet ihr es auf eine Verantwortung ausprobieren?
Leinöl ist zwar ein natürliches Präparat, aber ich bin immer sehr vorsichtig, wenn es um Medikamente zum Einnehmen geht.
Ich habe gehört, dass bei Arthrose die Magnetfeldtherapie sehr gut helfen soll. Vielleicht sollte sie beim nächsten Mal einfach ihren Arzt darauf ansprechen.
Die Magnetfeldtherapie Geräte von Bemer sollen am besten sein und man kann sich auch zum Beispiel eine Bemer Matte mieten, so dass man nicht immer zum Arzt zur Therapie muss.
Besprecht das lieber noch einmal mit dem Arzt, bevor ihr auf eigene Faust etwas ausprobiert.
VG
  • Go to the top of the page

Thouch

Trainee

Date of registration: Jul 27th 2018

Posts: 57

7

Wednesday, November 28th 2018, 9:25am

Sorry, ich habe keine Erfahrung damit:
  • Go to the top of the page

Milica

Intermediate

Date of registration: Jun 14th 2018

Posts: 171

8

Monday, December 2nd 2019, 3:48pm

Also, ich ab in letzter Zeit darüber schlaugemacht und kann schon etwas mehr dazu sagen..
Persönlich bin ich der Meinung, dass man eine Operation da auf jeden Fall machen muss. Sowas ist die beste Lösung, wenn die Arthrose in Frage kommt. Man muss nur schauen, dass man guten Arzt findet und schon muss man sich darüber keinen Kopf machen. So war es mir auch, als ich Leistenbruch entfernen musste. Ich hab im Web einen Arzt gefunden und da alles erledigt.
Kam am Ende sehr gut zurecht damit und empfehle diesen locker weiter.

MfG
  • Go to the top of the page